Kooperationen

 

                                              

ALA - Institut für Arbeiten, Lernen, Altern
Das ALA-Institut bemüht sich um die Förderung mentaler Ressourcen älterer Beschäftigter und älterer Menschen allgemein. Es berät Unternehmen in allen Fragen zum demografischen Wandel. prevent.on kooperiert mit ALA in anwendungsorientierten Dienstleistungen zur Förderung kognitiver Fähigkeiten.      

 


     

DOM CONSULTING
Christina Kock ist Expertin für Führungskräfte bei der Entfaltung ihrer Potentiale, Personal Branding und beruflicher Standortbestimmung. Sie berät und entwickelt ihre Klienten interdisziplinär und aus unterschiedlichen Perspektiven. Ihre Kernkompetenzen sind ein professionelles Feedback, die Fähigkeit, business und personality skills ihrer Klienten systematisch zu erarbeiten und darzustellen sowie eine sehr motivierende Persönlichkeit. 

 

 

Dr. Ambrosius
Als einer der größten Anbieter für qualifizierte Ernährungsberatung blickt DR. AMBROSIUS auf mehr als 20 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit mit verschiedenen unabhängigen Instituten und Ärzten zurück. Die Grundidee von DR. AMBROSIUS „Iss das Richtige“ beendet das lästige Kalorienzählen: Auf die Nährwertzusammenstellung kommt es an! Wir beraten produktunabhängig. Das Studio für Ernährungsberatung DR. AMBROSIUS finden Sie in jeder größeren Stadt. Vor Ort werden sie von qualifizierten Ernährungsexperten individuell beraten.

 

 

 

essteam
Das essteam Heike Lemberger & Franca Mangiameli, beide Ökotrophologinnen und Buchautorinnen, arbeiten seit vielen Jahren in der Ernährungsberatung als Personal-Food-Coaches. Unternehmen aus der Fodbranche steht das essteam konzeptionell und ernährungswissenschaftlich zur Seite.

 

GKM - Institut für Gesundheit, Kommunikation, Motivation
Prof. Kaluza ist langjähriger Kooperationspartner von prevent.on für das Training von Führungskräften und Mitarbeitern zur Stärkung psychischen Ressourcen.

 

Das Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund
begeitet die Projekte von prevent.on wissenschaftlich. Schwerpunkte der Kooperation sind die psychomentalen Ressourcen und die Kognition.

 

insa - Gesundheitsmanagement
insa ist ein Systemberater für das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Die Dienstleistungen von prevent.on ergänzen gezielt das Portfolio von insa.

 

 

Dr. Nicolai Worm
ist Ernährungswissenschaftler und Wegbereiter der Low-Carb-Ernährungskonzeption in Deutschland. Die von ihm entwickelte LOGI-Methode ist ein Bestandteil der Ernährungskonzeption von prevent.on.

 

  

Markus Hornig
Gründer der MOVING Gesundheitsmanagement GmbH. Bedarfsgerecht entwickelt MOVING für Unternehmen maßgeschneiderte Bewegungs- und Motivationsprogramme, die die Gesundheit der Mitarbeiter nachhaltig fördern.

 

praeveneo
ist Check-up Kooperationspartner für die Region Karlsruhe.

 

Wikinger Reisen
ist Reiseveranstalter für Aktivurlaub. Das neue Urlaubsprogramm Natürlich gesund bietet Aktivreisen für die Gesundheit. prevent.on berät Wikinger zu präventivmedizinischen Themen.
 

Prof. Dr. Stefan Diestel

Betriebliches Gesundheitsmanagement: Psychologische Gefährdungsanalysen
Anwendungsbezogene Forschung im Bereich Arbeitsmotivation, Burnout,
Selbstregulation, Teamsteuerung, Emotionsarbeit & Führung
Personalentwicklung: Training, Systemisches Coaching, Feedback


Für die einzelnen Regionen bestehen darüber hinaus regionale Kooperationen. Diese sind an den jeweiligen Standorten gelistet.

News

Neue DIN ISO 9001 : 2015: prevent.on GmbH erfolgreich zertifiziert

Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement sollten nicht nur am Bedarf des Unternehmens ausgerichtet sein, sondern auch hinsichtlich gesetzter Ziele wirken. Damit wird das zur Verfügung gestellte Budget ökonomisch sinnvoll und wertschöpfend eingesetzt

  Mehr Info Mehr Info

prevent.on Fachtagung 2017

Aktuelle (präventiv) medizinische Entwicklungen, Wissenstransfer und der kollegialer Austausch von Psychotherapeuten, Ärzten und medizinische Fachangestellten standen im Mittelpunkt der diesjährigen Fachtagung von prevent.on, die Ende Mai in Düsseldorf stattfand.

  Mehr Info Mehr Info

Newsletter erschienen

Unseren Newsletter zu Ostern finden Sie hier

Frohe Ostern!



Suche
® 2017 preventon
prevent.on GmbH

Westfalendamm 9
44141 Dortmund

info@preventon.de
Fon: +49 69 713 799 99-3